Archiv für die Kategorie „Computerwerkstatt“

PostHeaderIcon Neues Jahr, neue Programmierkurse

helloworld

Gleich zwei Programmierangebote bringt das neue Jahr zu Beginn.

Offene Programmierwerkstatt ab dem 17.01.2018

Ihr habt schon mal bei einem Programmierkurs bei uns mitgemacht, oder habt Erfahrung mit der Kinderprogrammiersprache Scratch?

Dann ist die offene Programmierwerkstatt genau das Richtige für Euch. Hier könnt Ihr ab dem 17.01.2018 jeden Mittwoch von 15:00 bis 16:30 Uhr an Euren eigenen Projekten arbeiten und Euch mit anderen Gleichaltrigen austauschen. Falls Scratch mal doch nicht macht, was es soll, stehen Dir auch immer unsere Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Seite.

Neben dem freien Arbeiten werden auch kleine Lerneinheiten und gemeinsame Aktivitäten geplant. Zur besseren Planung würden wir uns über eine Anmeldung unter d.mozgiel@kulturwerkstatt.de freuen.

 

Programmierkurs für Anfänger ab dem 08.02.2018

Ihr mögt Computerspiele und würdet gerne wissen, wie man ein eigenes Spiel entwickeln kann? Dann seid Ihr bei diesem Kurs goldrichtig. Eingeladen ist jeder, der zwischen 8 und 12 Jahren alt ist und schon immer mal ein eigenes, kleines Computerspiel selbst programmieren wollte. Dabei müssen die Teilnehmer keinerlei Vorerfahrung mitbringen. Alles an benötigtem Know-how wird direkt vor Ort erlernt.

Der Kurs findet vom 08.02. bis zum 22.03.2018 wöchentlich statt. Jeden Donnerstag werden die Teilnehmer von 14:30-16:00 langsam an das Programmieren herangetragen, bis am Ende ein eigenes Spiel als Ergebnis steht.

Doch nach dem Kurs ist nicht Schluss. Die Teilnehmer können Ihr Wissen in der mittwochs stattfindenden offenen Programmierwerkstatt vertiefen. Auch ein Fortgeschrittenenkurs ist bereits in Planung.

Interesse? Dann melde Dich an unter d.mozgiel@kulturwerkstatt.de

Die Kurse werden im Rahmen unseres Projekt “Hello World – programmieren ist kinderleicht” vom kindermedienland Baden-Württemberg innerhalb des Ideenwettbewerbs Baden-Württemberg gefördert.

Druck logo-kml-baden-wuerttemberg

PostHeaderIcon Unser Programm gegen Winterlangeweile

Eifrig wurde überlegt, geschrieben, gemalt, neugierig ausprobiert, geübt und aufgenommen. Die Teilnehmer_innen der MENTOR-Winterworkshops haben sich ins Zeug gelegt und gemeinsam jeweils ein eigenes kreatives Programm auf die Beine gestellt.

Die Akustrix-Hörspielredaktion produzierte ein Hörspiel zum Thema Freundschaft. Dafür waren die Kids zuerst unterwegs zum Geräuschesammeln und anschließend im “Tonstudio”. Das Theater&Film-Team entwickelte ein Mini-Theaterstück, dessen Erstaufführung gleich von mehreren Kameras festgehalten wurde. Sie haben improvisiert, gelacht und ein bisschen Quatsch zwischendrin durfte natürlich auch nicht fehlen.

Gelernt wurde an beiden Tagen jede Menge, neben dem Kennenlernen der anderen Crew-Mitglieder und dem Reinschnuppern in die Technik: zum Beispiel, warum nicht alle Kinder Weihnachten feiern und das auch voll okay ist.

Akustrix Weihnachtsedition 2017 – Die Freundschaft:

Musikalisches Intro & Outro: M.Hildebrandt. Mit freundlicher Genehmigung.

IMG_4030  IMG_4027  IMG_2852

PostHeaderIcon Kreative Winterworkshops

Liebe Eltern und Kinder,

gegen Langeweile „zwischen den Jahren“ und um der Kreativität freien Lauf zu lassen, bieten wir am 28.12. und 29.12.2017 je einen kreativen Medienworkshop von 10 bis 16 Uhr an. Im Fokus stehen Spaß an Fantasie und Technik sowie die Themen Vielfalt und Toleranz.

Die Teilnehmer_innen lernen, was man alles für ein Hörspiel oder ein Theaterstück braucht, wie man die Aufnahmetechnik bedient und welche Möglichkeiten der Gestaltung es gibt. Platz ist für maximal acht Kinder beim Theater-Film-Workshop und für maximal sechs Kinder beim Hörspiel-Workshop.

WAS – WANN – WO?

Akustrix – Ein Hörspiel selber machen! Am Donnerstag, den 28.12.2017, von 10 – 16 Uhr im Haus der Jugend. (Altersgruppe: 8 – 12 Jahre)

Theater & Film – Wir filmen unser eigenes Theaterstück! Am Freitag, den 29.12.2017, von 10 – 16 Uhr im Haus der Jugend. (Altersgruppe von 6 – 10 Jahre)

Wichtige Zusatzinfos:

Beide Workshops sind kostenlos.
Eine Mittagspause ist jeweils eingeplant.
Entsprechende Verpflegung bitte selbst mitbringen.
Zum Akustrix-Hörspielworkshop bitte einen USB-Stick mitbringen.

Jetzt per E-Mail anmelden:

f.list@kulturwerkstatt.de

IMG_3945 akustrix_cover

PostHeaderIcon Fachtag Kinder- und Jugendarbeit im Bereich Social Media

Am 21.11.2017, 10.00 – 17.15 Uhr, im Haus der Jugend

YouTube, Whatsapp, Instagram. Diese und andere Plattformen der Sozialen Netzwerke standen im Fokus des von der Stadt Reutlingen organisierten und durch den Landkreis Reutlingen unterstützten Fachtags im Haus der Jugend. Die Vorträge richteten sich an die Mitarbeiter_innen der Jugendhäuser und Jugendcafés. Im Vordergrund standen die Chancen und Risiken, die mit dem Thema Social Media verbunden sind.

Von Krypto-Parties und Datensicherheit über offene Video-Abende bis hin zu eigener Channel- und Homepagegestaltung: die Bandbreite der diskutierten Aspekte führte allen Beteiligten die Komplexität und Reichweite des Themas vor Augen. Die Computerwerkstatt stellte in einer kurzen Präsentation ihre medienpädagogischen Angebote vor, um die Mitarbeiter_innen in der Kinder- und Jugendarbeit tatkräftig und planerisch im Umgang mit der Herausforderung Social Media zu unterstützen.

mft-flyer_001 (2) MFT-Presi-Pix Screenshot (7)

PostHeaderIcon Coole Codes für Anfänger

Bei uns in der Computerwerkstatt wird zurzeit jeden Montag auf Hochtouren getüftelt. Im Rahmen der Hector-Kinderakademie lernen Kids die Grundlagen des Programmierens und entwickeln ihr erstes eigenes Computerspiel. Wie spannend das ist und wie unterschiedlich die Ergebnisse aussehen, davon konnte sich Katharina Wörner vom Reutlinger Generalanzeiger neulich selbst überzeugen. Ihren Zeitungsartikel vom 20.11.2017 im Reutlinger Generalanzeiger gibt’s hier zu lesen.

Und der nächste Programmierkurs steht auch schon in den Startlöchern, dann im Rahmen von „Hello World – Programmieren ist kinderleicht“. Los geht‘s am 10. Januar 2018 im Computerraum der Kulturwerkstatt und wer Interesse hat, kann sich ab sofort per E-Mail dafür anmelden.

ga-artikel_zuschnitt Hector-Kurs Ende 2017-2 Hector-Kurs Ende 2017

PostHeaderIcon JugendMedienWoche 2017

Im Landkreis Reutlingen sind im Rahmen der JugendMedienWoche 2017 von der Kulturwerkstatt neue Spieleprogrammierer und Hörspielautoren ausgebildet worden. Die jungen Medienprofis haben coole neue Spiele am PC entwickelt und ein spannendes Halloween-Hörspiel aufgenommen. Die Programmierkurse im Haus der Jugend waren rappelvoll und an den Rechnern wurde fleißig an Codes getüftelt. Entstanden sind dabei viele verschiedene Rennspiele mit Hindernissen und Highscore-Zählern – alles selbst programmiert. Der Bürgersaal von Ödenwaldstetten verwandelte sich kurzerhand in eine brummende Hörspielredaktion. Die fleißigen Autoren ließen sich so einiges einfallen, um eine möglichst abwechslungsreiche Soundkulisse für ihre Gruselgeschichte zu schaffen. Alle Teilnehmer_innen hatten großen Spaß und sind jetzt bestens für weitere Projekte in diesem Bereich gerüstet.

IMG_3893 IMG_3970 IMG_3872 »Weiter lesen

Unser Modellprojekt MENTOR
MENTOR - Miteinander für Engagement, Toleranz und Respekt
Mädchenmusikprojekt
Musaik
Partnerstimmen
»Die »Steinis« können schon auf mehrere Auftritte und Zeitungsartikel mit Bild zurückblicken. Das stärkt das Selbstbewusstsein und macht stolz als Gruppe so erfolgreich zu sein.«
Prof. Dr. Petra Groß-Kosche, Reutlingen
Suche
Kontakt

Kulturwerkstatt e.V.

Museumstraße 7
72764 Reutlingen

Tel.: 07121-334071
Fax: 07121-370829
E-Mail senden