Die Kulturwerkstatt e.V. Reutlingen wurde 1984 von musikalisch und künstlerisch interessierten Reutlingern gegründet.Haus der Jugend

  • 1984 Gründung der Musikwerkstatt: Standort der Musikproberäume ist das Haus der Jugend in der Museumstraße
  • 1989 Gründung der Computerwerkstatt: Damit erfolgte der erste wichtige Schritt in Richtung Medienzentrum für das Haus der Jugend.
  • 1990 Nach vorübergehender Unterbringung in der “Bastille” Wiedereinzug ins neu renovierte Haus der Jugend in der Museumstrasse.
  • 1990 Anerkennung als Träger der außerschulischen Jugendbildung und Jugendhilfe
  • 1992 Gründung der Mädchenmusikwerkstatt
  • 1998 Gründung der Videowerkstatt
  • 2000 Start von MOBI – die mobile Musikwerkstatt in Stadt und Landkreis Reutlingen
  • 2003 „Schlüssel-Schmiede“: Medienkompetenztraining beim Übergang Schule und Beruf
  • 2006 “Mädchenakademie” – Mentorinnenausbildung im Bereich sinnvolle kreative Mediennutzung
  • 2006 Veranstaltungsreihe und Projekte zu Werte im Medienalltag mit dem Landkreis Reutlingen
  • 2007 Medienreferent für die Stadt Reutlingen
  • 2008/2009 Veranstaltungsreihe “Risiken und Gefährdungen bei der Internetnutzung” in Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendamt und vielen Schulen in Reutlingen und Umgebung.