Archiv für die Kategorie „MedienSpektakel“

PostHeaderIcon Kreativer Projektabschluss des »Medienspektakel«

Unser Pro­jekt „Medi­en­spek­ta­kel“ nähert sich dem Ende.

Grund genug noch ein­mal mit allen betei­lig­ten Mäd­chen zu fei­ern.

Des­halb steigt am Sams­tag, den 28.05.2011 von 13.00 – 17.00 Uhr die ulti­ma­ti­ve Abschuß­fe­te in der Pinn­wand im Haus der Jugend.

Vier Stun­den Medi­en­spek­ta­kel-Video­fil­me, Aktio­nen, Spaß und ein Wie­der­se­hen mit den vie­len Akteu­rin­nen des Medi­en­spek­ta­kels.

PostHeaderIcon Neue Kurse für Seniorinnen

Nach dem gro­ßen Erfolg der bis­he­ri­gen Senio­rin­nen­kur­se fin­den im Rah­men des „Medi­en­spek­ta­kels“ wie­der neue Kur­se für Senio­rin­nen, ange­lei­tet von Mäd­chen statt. Die The­men sind die­ses Mal:  „Sur­fen im Inter­net“ und noch­mals „Wie funk­tio­niert mein Han­dy“. Wei­te­re Infos auf dem Fly­er.

Fly­er-inter­net­kurs

PostHeaderIcon Bericht über das Medienspektakel mit Seniorinnen

Einen außer­ge­wöhn­li­chen Com­pu­ter-Work­shop ver­an­stal­te­te die Kulturwerkstatt e.V. in Reut­lin­gen. Acht Senio­rin­nen erhiel­ten von der „Enkel­ge­nera­ti­on“ Unter­stüt­zung in Sachen Com­pu­ter. Das Kon­zept wur­de so gewählt, dass die Senio­rin­nen mit ihren indi­vi­du­el­len  Bedürf­nis­sen und Fra­gen als Anwen­de­rin­nen im Mit­tel­punkt stan­den und ganz inten­siv von den jugend­li­chen Leh­re­rin­nen mit Rat und Tat unter­stützt wur­den.

In die­sem Work­shop wur­de auch deut­lich, dass das krea­ti­ve Mit­ein­an­der zwi­schen Jung und Alt heut­zu­ta­ge nicht mehr all­täg­lich ist, zumal in die­sem Work­shop die Jün­ge­ren das „Sagen“ hat­ten. Wäh­rend die Senio­rin­nen die Medi­en­kom­pe­tenz der Mäd­chen begeis­tert nutz­ten, pro­fi­tier­ten die Mäd­chen von der Lebens­er­fah­rung und dem Humor der Senio­rin­nen. Dem­entspre­chend lus­tig war die Stim­mung im Kurs.

Die jugend­li­chen Leh­re­rin­nen im Alter von 13-15 Jah­ren, wur­den im Rah­men des Pro­jek­tes „Medi­en­spek­ta­kel“ als Men­to­rin­nen aus­ge­bil­det und ihre ers­ten Erfah­run­gen als „Leh­re­rin­nen“ mach­ten sie bereits beim Som­mer-Medi­en­spek­ta­kel. Das Pro­jekt wird von der Akti­on Mensch unter­stützt.

10.11.2010

Petra Lever

Kulturwerkstatt

PostHeaderIcon Medienspektakel: Ein Integratives Projekt

Von

Cris­tia­ne

Ver­öf­fent­licht am: 13.08.2010Ver­öf­fent­licht in: Bei­trag, Frau­en, Inter­views, Pod­cast, Umfra­ge

Die Reut­lin­ger Kulturwerkstatt hat zum zwei­ten Mal das Som­mer-Medi­en­spek­ta­kel ange­bo­ten. Vie­le Mäd­chen zwi­schen 8 und 12 Jah­ren haben sich für je eine Woche ange­mel­det und wer­den von Men­to­rin­nen aus­ge­bil­det. Dabei konn­ten die Kin­der zwi­schen ver­schie­de­nen The­men­ge­bie­ten aus­wäh­len, von Fil­men bis zum bas­teln und malen.

Aysun war unter­wegs und hat sich umge­hört.medienspektakel »Wei­ter lesen

PostHeaderIcon Dreh und Klick mit Durchblick

MedienSpektakel

Beim Medi­en­spek­ta­kel ler­nen die Mäd­chen nicht nur den Com­pu­ter bes­ser ken­nen, son­dern befas­sen sich auch mit Video­tech­nik. FOTO: Timo Sach­sen­berg

Von Alex­an­der Rabe
REUTLINGEN. »Ich woll­te ein­fach dazu­ler­nen, weil ich den Com­pu­ter zu Hau­se nicht bedie­nen konn­te. Auch in der Schu­le hilft mir das, was ich hier gelernt habe«, sagt Ele­ni Pan­ta­zi­dou. Dazu­ge­lernt hat sie inzwi­schen jede Men­ge, und zwar in der Reut­lin­ger Kulturwerkstatt, genau­er gesagt im inte­gra­ti­ven Pro­jekt Medi­en­spek­ta­kel.

Seit Herbst 2009 hat sich Ele­ni mit neun wei­te­ren Mädels zwi­schen 12 und 17 Jah­ren, ob mit oder ohne Behin­de­rung, inten­siv mit dem PC und mit Video­tech­nik befasst und ihre Kennt­nis­se so ver­tieft. Seit Mon­tag ist sie Men­to­rin, gibt ihr Wis­sen an Mädels zwi­schen 7 und 13 Jah­ren wei­ter - dabei ist die jun­ge Leh­re­rin doch selbst erst 13. »Wei­ter lesen

PostHeaderIcon Krimis, Zeichentrick und Hip-Hop

Reut­lin­gen. Beim »Medi­en­spek­ta­kel« der Kulturwerkstatt zei­gen jun­ge Mäd­chen noch jün­ge­ren Mäd­chen, wie man einen Video­film dreht, einen Hip-Hop-Song sam­pelt oder am Com­pu­ter einen Zei­chen­trick­film erstellt.

MedienSpektakelIm Haus der Jugend ist beim Som­mer­fe­ri­en­pro­gramm der Kulturwerkstatt wie­der eini­ges gebo­ten. Im Jugend­ca­fé ermit­teln zwei Detek­ti­ve bei einer wasch­ech­ten Ent­füh­rung. Im Saal gegen­über kommt es zu einem Dieb­stahl, ein jun­ger Poli­zist geht der Sache nach, muss sich dabei aber immer wie­der gegen sei­ne vier erfah­re­ne­ren Kol­le­gen durch­set­zen, die ihm stän­dig die Fäl­le weg­schnap­pen. »Wei­ter lesen

Unser Modellprojekt MENTOR
MENTOR - Miteinander für Engagement, Toleranz und Respekt
Mädchenmusikprojekt
Musaik
Partnerstimmen
»In der Musikwerkstatt wurde die erfolgreiche Band Soulhossas aufgebaut und hat sich mit den Jahren zu einer festen Größe im Angebot der Musikwerkstatt entwickelt.«
Rosemarie Henes, BAFF
Suche
Kontakt

Kulturwerkstatt e.V.

Museumstraße 7
72764 Reutlingen

Tel.: 07121-334071
Fax: 07121-370829
E-Mail senden