Kategorien
Aktionen Musikwerkstatt Soulhossas

Die Musikwerkstatt beim Pomologiespektakel am 01.07.2018

sh1

»Alle Hän­de flie­gen hoch!«
Wie immer hat­ten die »Soul­hos­sas« ihr Publi­kum voll im Griff.
Die Songs wur­den zackig hin­ter­ein­an­der »weg­ge­rockt« und die Band und das Publi­kum schwitz­te ein­träch­tig für den Rock´n´Roll. Mit ihrer 18-jäh­ri­gen Band- und Büh­nen­er­fah­rung im Rücken, kom­men die »Soul­hos­sas« ein­fach mega läs­sig daher, min­des­tens so wie die »Stones«. So kann das wei­ter­ge­hen!
»City in the Gala­xy« - die­se Band hat das Poten­zi­al, in die Fuß­stap­fen der »Soul­hos­sas« zu tre­ten. Eigen­wil­lig und immer vol­ler Lei­den­schaft wer­den die Songs dar­ge­bo­ten. Und jeder nimmt die­ser spiel­freu­di­gen Band ab, dass sie nicht wegen des Gel­des, son­dern aus tiefs­ter Freu­de und Über­zeu­gung auf der Büh­ne ste­hen.

Vie­len Dank an die Mitarbeiter_innen von BAFF, die zusam­men mit vie­len Ehren­amt­li­chen die­ses schö­ne Fest ermög­licht haben.

Vie­len Dank an das Amt für Schu­len, Jugend und Sport, das unser Pro­jekt »Sprung­brett« för­dert und damit u.a. die Auf­trit­te von »City in the Gala­xy«.

citysh2sh3

Kategorien
Aktionen Musikwerkstatt Soulhossas

Programm im Park 2017

Talen­te im Park in der Reut­lin­ger Pomo­lo­gie

Am Sams­tag, den 13. Mai 2017 von 16 bis 18 Uhr, spie­len im Rah­men der neu­en Ver­an­stal­tungs­rei­he „Talen­te im Park“ Nach­wuchs­künst­ler der Kulturwerkstatt e.V. Reut­lin­gen im Rosen­gar­ten.

Die Musikwerkstatt prä­sen­tiert eine bun­te Mischung ihrer Bands, fri­sche Rock- und Pop­mu­sik wird zu hören sein: Gespannt sein dür­fen wir auf die talen­tier­ten jun­gen Frau­en der Band „Syn­chro­ni­ci­ty“, die zuerst spie­len wer­den. Gefolgt von den 10-12- jäh­ri­gen Mäd­chen der „Uni­corns“ die zum ers­ten Mal auf der Büh­ne ihre eige­nen Pop­songs prä­sen­tie­ren. Die Singer/Songwriterin Jana Ros­zas erfreut uns mit ihren wun­der­schö­nen, gefühl­vol­len Eigen­kom­po­si­tio­nen und die inklu­si­ve Band „Soul­hos­sas“ heizt mit rocki­gen Klän­gen und erfri­schen­der Per­for­mance ein. Den Schluss gestal­tet die Band „Rock­wärts“, bestehend aus ehe­ma­li­gen und akti­ven Räten der Stadt Reut­lin­gen.
Zwi­schen­rein akti­vie­ren wir das Publi­kum mit rhyth­mi­scher Body­per­cus­sion zum Mit­ma­chen.

Bei unkla­rer Wet­ter­la­ge kann am Ver­an­stal­tungs­tag ab 12:30 Uhr, unter der Tele­fon­num­mer 0171 8669662 abge­fragt wer­den, ob die Ver­an­stal­tung statt­fin­det oder aus­fällt.

Ver­an­stal­ter ist das Kul­tur­amt der Stadt Reut­lin­gen.

Der Ein­tritt ist frei.

 

Kategorien
Aktionen Musikwerkstatt Soulhossas

Die Soulhossas bei der Aids-Gala

Am 27.11.2016 eröff­ne­ten die Soul­hos­sas im Lan­des­thea­ter Tübin­gen die Bene­fiz­ga­la der Aids­hil­fe.
Es war uns eine Ehre und ein Ver­gnü­gen, zusam­men mit den vie­len tol­len Künst­le­rin­nen und Künst­lern den Abend zu gestal­ten.
Herz­li­chen Dank an Git­ti Strö­be­le und ihr Team für die bes­tens orga­ni­sier­te und gelun­ge­ne Ver­an­stal­tung. Wir haben uns pudel­wohl gefühlt!

Bild: foto­grä­fin­nen

Hier der Zei­tungs­ar­ti­kel vom Tag­blatt:

ltt-zeitungsbericht_klein

Kategorien
Aktionen Musikwerkstatt Soulhossas

die Soulhossas spielen mit: Informationsveranstaltung zum Thema Inklusion

Die Geschäfts­stel­le Inklu­si­ons­kon­fe­renz lud am 15.07.2015 alle inter­es­sier­ten Bür­ge­rin­nen und Bür­ger ein, sich unter dem Mot­to „Inklu­si­on ist …“ umfas­send über die­ses The­ma zu infor­mie­ren.
Die Soul­hos­sas wur­den gebe­ten, als Band mit »Kult­sta­tus« den Markt­platz musi­ka­lisch zu beschal­len.
An die­ser Stel­le gro­ßen Dank an die Leu­te, die fröh­lich mit­wip­pend die Hit­ze ertru­gen.
Uner­träg­lich war es lei­der für einen Men­schen vom Amt, der dar­auf bestand, dass lei­ser gespielt wur­de.
So war die Inklu­si­on an die­sem Tag lei­der weit weni­ger sicht- und hör­bar, als es wün­schens­wert wäre.
Das geht noch bes­ser!
Doch die Soul­hos­sas rock­ten unge­rührt ihre Songs (halt lei­se) und haben den Ärger sicht­bar schnell durch ihre gute Lau­ne ersetzt - wah­re Pro­fis!

sh

Kategorien
Aktionen Musikwerkstatt Soulhossas

Soulhossas bei Kultur vom Rande

Kul­tur mit­ten­drin gabs mit den Soul­hos­sas am 23. Juni 2014 im Oscars, einer Reut­lin­ger Musikkneipe.Auch hier schaff­ten es die Musi­ker mit Behin­de­rung sou­ve­rän und pro­fes­sio­nell, das Publi­kum in bes­te Par­ty­stim­mung zu ver­set­zen.  Alle Hän­de hoch und Sprech­chö­re - so wur­de dem Publi­kum ein­ge­heizt und so manch einen konn­te man beim Mit­sin­gen beob­ach­ten: »Schwit­zen für den Rock´n Roll«.

IMG_1511 IMG_1528 IMG_1541

Kategorien
Aktionen Musikwerkstatt Soulhossas

Konzert beim Sommerfest der Pädagogischen Hochschule

Am Mitt­woch, den 3. Juli 2013 ging es heiß her im im stu­den­ti­schen Knei­pen­kel­ler »CaRe« der PH in Reut­lin­gen. Auch wenn es im Wirr­warr des Hoch­schul­ge­län­des ein paar Pro­ble­me mit dem Fin­den des Treff­punkts gab, kamen glück­li­cher­wei­se doch alle Musi­ke­rIn­nen noch recht­zei­tig zum Auf­tritt.
Zwei Haupt­sa­che es rockt- Bands (»Ein Punk kommt sel­ten allein« und »Not Bad«), die »Soul­hos­sas« und die Stu­den­ten­band »Fuck­in› Awe­so­me« gaben ihre Songs unter tosen­dem Applaus zum Bes­ten.
Leo­nie von Not Bad sag­te nach dem Auf­tritt: »ich füh­le mich bei dem zwei­ten Auf­tritt schon viel siche­rer und weiß wie ich Kon­takt zum Publi­kum bekom­me«. Na, das ist doch mal eine schö­ne Ent­wick­lung. Für zwei neue Teil­neh­mer die­ser Band war dies der ers­te Auf­tritt, den sie gut gemeis­tert haben. »Ein Punk kommt sel­ten allein« ließ die Zuschau­er den Refrain von »Don´t Worry- Be hap­py« mitg­röh­len und die Soul­hos­sas muss­ten eini­ge Zuga­ben spie­len. Auch hier lie­ßen sich alle von der Spiel­freu­de der Hos­sas anste­cken, es san­gen die Zuhö­re­rIn­nen kräf­tig mit: »Schwit­zen für den Rock´n Roll«.

IMG_8865 IMG_8869 IMG_8891 IMG_8892 IMG_8895 IMG_8908