Gar nicht gut sah das Wetter aus, als die Band ihr Equipment in Tübingen aufbaute. Es regnete, und alle Musiker hatten schon Bedenken, sich in das “Wohnzimmer”, eine schöne, aber enge mobile Bühne quetschen zu müssen. Die war nämlich nur zum Teil unter Dach. Doch kurz vor Beginn des Auftritts hörte es mit regnen auf und zeitweise scheinte sogar die Sonne, die das Publikum auf die Straße lockte.
Die LWV-Eingliederungshilfe feierte ihr 10-Jähriges Jubiläum im Franz.-Viertel und unsere Band “City In The Galaxy” durfte ihren musikalischen Beitrag zum Fest leisten. Eine Stunde lang spielten die Musiker ihre Lieder, alles Eigenkompositionen! Das Publikum spendete viel Beifall und klatschte kräftig zur Musik mit. Gemeinsam lärmen macht eben noch mehr Spaß.
Wir bedanken uns herzlich bei den OrganisatorInnen für das Engagement und die Einladung.

Die Band “City In The Galaxy” gehört zum Projekt “Sprungbrett”, das vom Amt für Jugend, Schulen und Sport gefördert wird.