Wir waren so gespant, wer und vor allem wie viele Nachwuchsmusiker*innen zu unserem Projekttreffen „Endlich gute Noten“ am 04.03.2019, dem ersten Faschingsferientag, den Weg zu uns ins Haus der Jugend finden würden.

Es kamen 15 Schüler*innen, die ganz gespannt darauf waren, was passieren würde. Wir starteten mit einem gemeinsamen warm up: Mit lateinamerikanischen Percussioninstrumenten wollten wir uns für den Tag eingrooven. Das klang super und machte Lust auf mehr! In den folgenden Workshops wurden die Schüler*innen in unseren Proberäumen an Schlagzeug, Gitarren und Songwriting gecoacht.

Am Ende gab es einen fertigen Projekttext und Pizza für alle! Ein gelungener Abschluss! Wir freuen uns aufs nächste Mal!

Das Projekt ist gefördert von der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg

gitarrews2 drumws Gruppe