Kategorien
Computerwerkstatt

Das »Medienspektakel« geht zu Ende

Abschlussparty Medienspektakel

Mit einem »Video­fes­ti­val« als Abschluss­fe­te wur­de am 28. Mai der Schluss­punkt unter das 3-jäh­ri­ge Kulturwerkstatt-Pro­jekt »Medi­en­spek­ta­kel« gesetzt.

In dem inte­gra­ti­ven Pro­jekt wur­den ins­ge­samt 24 Mäd­chen mit und ohne Behin­de­rung als Men­to­rin­nen aus­ge­bil­det. In 31 Work­shops unter­rich­te­ten sie mehr als 300 jün­ge­re Mäd­chen und Senio­rin­nen, in den Berei­chen Com­pu­ter, Video, Inter­net, Musik und Com­pu­ter.

In den Video­work­shops ent­stan­den ins­ge­samt 9 Video­fil­me, die nun der Öffent­lich­keit prä­sen­tiert wur­den.

Der Publi­kums­lieb­ling war der Video­film »Alles meins« - eine Pro­duk­ti­on, die im Som­mer-Medi­en­spek­ta­kel 2010 ent­stan­den ist.

Mit einem lus­ti­gen Nach­mit­tag endet nun nach 3 erfolg­rei­chen Jah­ren das von der Akti­on Mensch geför­der­te Pro­jekt. Die Men­to­rin­nen und Schü­le­rin­nen sind sich sicher: »Wir wür­den das sofort wie­der machen, da wir viel gelernt haben und viel Spaß zusam­men hat­ten.«