Kategorien
Allgemein

„Open Gaming Space“ in der Jugendmedienwoche

Auf dem Programm der Jugendmedienwoche 2021 stand dieses Jahr erstmalig der „Open Gaming Space“-Workshop. Das Angebot fand innerhalb der Herbstferien am Donnerstag, dem 04. November, in der Kulturwerkstatt e.V. Reutlingen statt und wurde von 6 begeisterten Teilnehmerinnen besucht. Nach einer spaßigen Kennenlernrunde haben wir uns mit den Kids über ihre Lieblingsspiele und die täglichen Bildschirmzeiten ausgetauscht. Schnell war klar, dass das Computerspiel Minecraft bei den Mädchen und Jungs besonders beliebt ist.

So stand direkt fest, womit es losgehen sollte: Minecraft – ein PC-Spiel, bei dem Kreativität und Fantasie ausgelebt werden können. Die Kids haben gemeinsam verschiedene Gebäude gebaut, Tiergehege erstellt und die Karte erkundet. Das Spiel bietet vielseitige Möglichkeiten, sodass die Teilnehmerinnen sich nach einiger Zeit gemeinsam ein eigenes PvP-Minigame innerhalb von Minecraft ausgedachten. Natürlich haben die Games an der Konsole und auf den Tablets den Kids ebenfalls viel Freude bereitet. Bis zu vier Personen gleichzeitig konnten die Playstation nutzen und im Team oder als Singleplayer gegen andere Spieler*innen antreten. Am besten kamen Rocket League und FIFA an.


Du hast auch Lust mit Gleichaltrigen verschiedene Spiele am PC, auf der Konsole oder am Tablet auszuprobieren? Dann schau gerne bei unserem wöchentlichen offenen Medientreff „just für kids“ vorbei! Wir freuen uns auf dich.