PostHeaderIcon »Debbie rockt!« bei »Zeitung macht Schule« 5/12/07

REUTLINGEN. Sie waren ausgezogen, die Musikwelt zu erobern. Für ein Promi-Interview »Zeitung macht Schule« sind sie nun wieder zu ihren Wurzeln zurückgekehrt. Die Band »Debbie rockt!« hatte ihre Karriere im Reutlinger »Haus der Jugend« begonnen – in einem Proberaum und unter Anleitung unter anderem von Birgit Neugebauer, Projektleiterin bei der Musikwerkstatt.

Fie, Denise, Tan, Kathi und Rosa (von links) rockten im Haus der Jugend – zu Beginn ihrer Karriere und jetzt wieder exklusiv bei ZmS. FOTO: FINK »Weiter lesen

PostHeaderIcon »So voll ist es hier selten« 20/11/07

 

REUTLINGEN. Serdar grinst. Er hält das Mikrofon dicht an seinen Mund und fordert die Zuschauer zum wilden Schubsen und Tanzen auf. »Open up the pit«, sagt er.

Der 17-Jährige steht als Sänger der Formation »Slapter« auf der Bühne des Jugendcafés Pinnwand und kann seine Begeisterung kaum verhehlen: »Das wollte ich schon immer mal sagen.« Serdar lacht.

Dann spielen Slapter den Coversong »Faith« von »Limp Bizkit«, und das Publikum schubst und tanzt.

Mit der Resonanz mehr als zufrieden waren die Organisatoren des Festivals in der »Pinnwand«. FOTO: SCHMID

Originalartikel erschienen am 20.11.2007 im Reutlinger Generalanzeiger

PostHeaderIcon Der schwere Weg zur Harmonie 9/11/07

REUTLINGEN. Es schallt Gelächter aus dem Raum 111 des Jugendhauses, in dem sich das Projektteam der »Musikwerkstatt united« ein letztes Mal vor seinem großen Konzertabend trifft. Das Projekt ist kurz vor seinem Ende, und alle sind schon aufgeregt.

Originalartikel erschienen am 09.11.2007 im Reutlinger Generalanzeiger.

PostHeaderIcon Produzieren statt zocken 4/6/07

REUTLINGEN. Unlängst lud die Kulturwerkstatt in Zusammenarbeit mit der Matthäus-Beger-Schule zum Projekt »Die Spiel(e)macher« ein. Hierbei ging es um den kreativen, sinn- und verantwortungsvollen Umgang mit dem PC, besonders im Bereich der Computerspiele.

Aus Konsumenten wurden Macher: Projektteilnehmer entdeckten den PC als kreatives Medium und fabrizierten Games »Marke Eigenbau«.
FOTO: PR

PostHeaderIcon »Sturm und Klang« 9/3/07

REUTLINGEN. Spaß und Politik verbinden, dafür steht das globalisierungskritische Festival »Sturm und Klang«. Und das am Samstag, 17. März, bereits zum vierten Mal. Der grobe Veranstaltungsfahrplan: Ab 13 Uhr werden Workshops im Haus der Jugend angeboten, ab 20.30 Uhr ein Konzert im Café Nepomuk und danach um Mitternacht, die erstmals ins Programm aufgenommene Aftershow-Party in der Zelle. »Dabei geht es ums Phänomen »Überwachung««, verdeutlichte Ruben Neugebauer, ein Mitglied des zehnköpfigen Organisationsteams auf der Pressekonferenz.

Originalartikel erschienen am 09.03.2007 im Reutlinger Generalanzeiger

PostHeaderIcon Wenn heiße Beats bilden 29/11/06

Hoch motivierte Eduard-Spranger-Schüler: Jasmina, Volkan und Quendrine (von links) entdecken beim Komet-Projekt in der Reutlinger Kulturwerkstatt ganz neue Talente an sich. FOTO: BAIERREUTLINGEN. Im Probenkeller der Reutlinger Kulturwerkstatt tobt das Trommel-Gewitter, der Bass wummert und heftige Gitarren-Akkorde sprudeln aus den Verstärkern. »Die krassen 13« lassen es mächtig krachen. Die Schülerband von der Eduard-Spranger-Schule steckt am diesem Sonntagvormittag mitten in der heißen Proben-Phase.

Hoch motivierte Eduard-Spranger-Schüler: Jasmina, Volkan und Quendrine (von links) entdecken beim Komet-Projekt in der Reutlinger Kulturwerkstatt ganz neue Talente an sich. FOTO: BAIER

Originalartikel erschienen am 29.11.2006 im Reutlinger Generalanzeiger

Unser Modellprojekt MENTOR
MENTOR - Miteinander für Engagement, Toleranz und Respekt
Mädchenmusikprojekt
Musaik
Partnerstimmen
»Die Kulturwerkstatt e.V. nimmt hier in Reutlingen einen sehr wichtigen Platz ein und ist aus der Reutlinger »Medienlandschaft« nicht mehr wegzudenken.«
Eva M. Malzon, Rektorin Hermann-Kurz-Schule
Suche
Kontakt

Kulturwerkstatt e.V.

Museumstraße 7
72764 Reutlingen

Tel.: 07121-334071
Fax: 07121-370829
E-Mail senden

Gig Kalender
  • 25/02/19 Soulhossas in Herrenberg , Tagungszentrum Gültstein