PostHeaderIcon Die Jugend engagiert sich 5/9/06

REUTLINGEN. »Es sind die Früchte unseres Engagements, die wir heute Abend ernten.« Aber noch haben die Sozialpädagogin Birgit Neugebauer und Praktikant Tim Badschild von der Reutlinger Kulturwerkstatt alle Hände voll zu tun, das Konzert in trockene Tücher zu bekommen. Verstärker und Mikrophonanlage müssen auf die kleine Bühne getragen und die Kasse an der Eingangstür zur »Pinnwand« im Haus der Jugend in der Museumstraße aufgebaut werden.

Auch die Mädchenband »Across Blue Wings« hatte einen Auftritt. FOTO: ASS

Originalartikel erschienen am 05.09.2006 im Reutlinger Generalanzeiger

PostHeaderIcon Legal, illegal – mir doch egal? 25/8/06

Alles was Recht ist: Kriminaloberkommissar Achim Schulze informiert im Haus der Jugend über gesetzliche Spielregeln im Internet. FOTO: PRREUTLINGEN. Das Internet bietet unzählige Möglichkeiten, sich Musik, Filme, Computerspiele und dergleichen zu beschaffen. Doch die meisten Nutzer beschäftigen sich nicht damit, was denn eigentlich erlaubt ist und was nicht. Darf ich mp3-Dateien für den Privatgebrauch von einer illegalen Seite runterladen? Was hat es für rechtliche Konsequenzen, wenn ich das Urheberrecht nicht beachte?

Alles was Recht ist: Kriminaloberkommissar Achim Schulze informiert im Haus der Jugend über gesetzliche Spielregeln im Internet. FOTO: PR

Originalartikel erschienen am 25.08.2006 im Reutlinger Generalanzeiger.

PostHeaderIcon Mehr als Kanon 16/8/06

Trommeln ist Musik für den ganzen Körper. Die Kinder der Kita Steinenbergstraße können sich dank Sponsoren in einem Workshop der Kulturwerkstatt austoben. GEA-FOTO: BECKER

REUTLINGEN. »Eine kleine Trommel lässt tausend Füße tanzen«, sagt ein afrikanisches Sprichwort. Die Fünf- bis Zehnjährigen, die in der Kindertagesstätte Steinenbergstraße an einem Trommelworkshop der Kulturwerkstatt teilnehmen, können gar auf ein weit größeres Equipment zugreifen. Zusätzlich zu den Instrumenten der Kulturwerkstatt hat die Kita eigene Trommeln angeschafft.

Trommeln ist Musik für den ganzen Körper. Die Kinder der Kita Steinenbergstraße können sich dank Sponsoren in einem Workshop der Kulturwerkstatt austoben. GEA-FOTO: BECKER

Originalartikel erschienen am 16.08.2006 im Reutlinger Generalanzeiger.

PostHeaderIcon »Bald können wir die nicht mehr ohne Eintritt hören« 27/7/06

REUTLINGEN. »Seid ihr alle bereit?« Bruno gibt am Schlagzeug den Takt vor. »Ja«, schallt es zurück. »Die Steini’s« haben in der Kindertagesstätte Steinengrabenstraße ihren ersten Auftritt, zusammen geübt haben sie zehn Mal, die meisten hatten vorher noch nie ein Instrument gespielt.

Originalartikel erschienen am 27.07.2006 im Reutlinger Generalanzeiger.

PostHeaderIcon Selber auch davon profitiert 14/7/06

REUTLINGEN. »Kultur, Engagement, Kompetenz« – kurz »kek« – nennt sich das vor einem halben Jahr bundesweit gestartete Modellprojekt der Bundesvereinigung Kulturelle Jugendbildung. Auch die Reutlinger Kulturwerkstatt nimmt mit sechs Jugendlichen erfolgreich daran teil. Beweis hierfür ist ein Zertifikat, das Julian Göttlicher von der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) den Jugendlichen überreichte.

Originalartikel erschienen am 14.07.2006 im Reutlinger Generalanzeiger.

PostHeaderIcon Noch haben alle Lampenfieber 16/5/06

REUTLINGEN. »Warum ist es vorbei?«, singen Jana und Martina ein letztes Mal. ihre Stratocaster und Nischas Keyboard klingen aus, Marco lässt seine Stöcke noch mal über Becken und Trommelfälle wirbeln: Die »Crazy Band« probt für ihren ersten Auftritt. Publikum macht die jungen Musiker noch nervös. »Bühnenangst!«, gesteht die Sängerin. »Das nennt man Lampenfieber«, springt ihr der Schlagzeuger bei. Egal, wie sie es nennen – in zwei Monaten muss die Unsicherheit überwunden sein. Dann sollen die Mitschüler an der Hermann-Kurz-Schule ihre brandneue Band mit ihren selbst geschriebenen Liedern zu hören bekommen.

Vor dem ersten Auftritt: Jana, Nischa, Marco, Martina; Birgit Neugebauer (rechts hinten) springt für Bassist Daler ein. GEA-FOTO: HD

Originalartikel erschienen am 16.05.2006 im Reutlinger Generalanzeiger

Unser Modellprojekt MENTOR
MENTOR - Miteinander für Engagement, Toleranz und Respekt
Mädchenmusikprojekt
Musaik
Partnerstimmen
»Unsere Tochter hat die Möglichkeit sich kreativ zu entfalten. [..] Gerade in der Zeit der Pubertät waren und sind wir dankbar für diese Form von Halt und Orientierungshilfe in der Kulturwerkstatt.«
Margit Lang und Martin Frodl, Reutlingen
Suche
Kontakt

Kulturwerkstatt e.V.

Museumstraße 7
72764 Reutlingen

Tel.: 07121-334071
Fax: 07121-370829
E-Mail senden

Gig Kalender
  • 25/02/19 Soulhossas in Herrenberg , Tagungszentrum Gültstein