Kategorien
Allgemein

92 Kinds sagen »Nein« zu Islamfeindlichkeit

Als am Frei­tag, den 19.05.2017 92 Achtklässler/innen ins Gries­ha­ber­gym­na­si­um in Reut­lin­gen ein­lie­fen, erwar­te­te sie eine geball­te Ladung MENTOR. Ein Team von elf jun­gen, enga­gier­ten Mentor_innen ließ die Schüler_innen einen viel­fäl­ti­gen Tag rund um Islam­feind­lich­keit erle­ben. Die­se wur­den zu Beginn in fünf Grup­pen auf­ge­teilt, in denen sie der Rei­he nach eben­falls fünf Work­shops absol­vier­ten. Hier war ihrer Krea­ti­vi­tät kei­ne Gren­zen gesetzt: Sie konn­ten in die Rol­le von Mus­li­men mit Bär­ten oder Kopf­tuch schlüp­fen, eine fik­ti­ve Wer­be­kam­pa­gne gegen Islam­feind­lich­keit für das Land Baden-Würt­tem­berg kre­ieren oder sich bei Mon­tags­ma­ler aus­to­ben. Am Ende des Schul­ta­ges strahl­ten sowohl die erschöpf­ten Gesich­ter der Mentor_innen, als auch die der Schüler_innen trotz des grau­en­haf­ten Regen­wet­ters.