Kategorien
Aktionen Musikwerkstatt

zwei Mädchenbands spielen im Mädchentreff e.V. Tübingen

Am 23.9.2016 treten die Musukwerkstattbands „Catchy Tunes“ und „Syncronicity“ bei der MIB-Party in Tübingen auf. Los gehts ab 18.00 h, der Eintritt ist frei.

Details siehe Flyer:

Flyer_ MIBparty 1und 2_Mailversion-2

weiterlesen
Kategorien
Aktionen Musikwerkstatt

Mädchenbands der Musikwerkstatt auf dem inter:Komm! Festival im franz.K Reutlingen

Am Sonntag, den 24.07.2016 eroberten drei Mädchenbands der Musikwerkstatt die Bühne des inter:Komm! Festivals und bewiesen damit, dass nicht nur Jungs rocken können. Den Auftakt machten die Catchy Tunes, die ganz im Sinne ihres Namens einen Ohrwurm nach dem anderen zum Besten gaben. …

weiterlesen
Kategorien
Allgemein Mädchen Mixtape

„Mädchen Mixtape“ startet in die zweite Phase

Nachdem die Teilnehmerinnen in der ersten Phase an allen bandrelevanten Instrumenten (Schlagzeug, Gitarre, Bass, Keyboard und Gesang) Erfahrungen sammeln konnten, Methoden, Tricks und Kniffe der Vermittlung kennen gelernt und erste eigene Songs geschrieben haben, dürfen sie nun in der zweiten Projektphase das gewonnene Wissen anwenden.…

weiterlesen
Kategorien
Aktionen Mädchen Mixtape Musikwerkstatt

Mixtapemädchen rocken die Bühne!

Am Freitag, den 24. Juli 2015 präsentierten die Teilnehmerinnen des inklu­si­ven Mädchen-Mentorinnen-Musik-Projekts der Kulturwerkstatt e.V. Reut­lin­gen zum ersten Mal ihre eigenen Songs vor Publikum.

Familienmitglieder und Freunde hatten sich um 17.30 Uhr in den Proberäumen der Musikwerkstatt zu einem kleinen Konzert eingefunden.…

weiterlesen
Kategorien
Aktionen Mädchen Mixtape Musikwerkstatt

Mädchen Mix Tape: Wirklichkeit, Wahrnehmung, Wahrheit – eine Frage der Perspektive

Was ist eigentlich eine Agogô-Bell? Und was macht man mit einer Conga? Was haben eigentlich Tomaten mit Rhythmus zu tun?
weiterlesen

Kategorien
Aktionen Musikwerkstatt

„Mädchen Mix Tape – Wir leiten an!“

Am Samstag, den 21.03.2015 fand das zweite Blockseminar des inklusiven Mädchen-Mentorinnen-Musik-Projektes statt. Dabei drehte sich alles um das Thema „Methoden der Anleitung“. Nach einer kurzen Begrüßungsrunde folgte als Muntermacher und erste kleine rhythmische Herausforderung eine Bodypercussion. Anschließend ging es dann endlich im Proberaum zur Sache.…

weiterlesen