Verein

Eine Mitgliedschaft im Verein kann jederzeit schriftlich beantragt werden. Wir würden uns freuen, auch Sie in unseren Reihen begrüßen zu dürfen.  

Es wird jährlich ein kleiner Mitgliedsbeitrag erhoben. Eine aktive Mitarbeit im Verein ist wünschenswert, aber keine Pflicht. 

Einmal pro Jahr veranstalten wir eine Mitgliederversammlung, zu der wir alle Vereinsmitglieder schriftlich einladen. 

Wer die Kulturwerkstatt e.V. mit einer Spende unterstützen möchte, erfährt unsere Bankverbindung auf Nachfrage. Gerne stellen wir auch eine Spendenbescheinigung aus.  

Wir bedanken uns schon jetzt für Ihr Interesse oder Ihre Spende.

Vorstand

Vorsitzender des Vorstands: Prof. Dr. Marc Coester

Stellvertretende Vorsitzende: Wolfgang Theurer und Jonathan Helling

Jahresbericht

Unseren Jahresbericht „Die Information“ können Sie hier lesen:

Vereinsgeschichte 

Die Kulturwerkstatt e.V. Reutlingen wurde 1984 von musikalisch und künstlerisch interessierten Reutlingern gegründet. Standort der Proberäume für die Musikwerkstatt war und ist seitdem das „Haus der Jugend“ in der Museumstraße 7 in Reutlingen. Mit der Gründung der Computerwerkstatt im Jahr 1989 erfolgte für das Haus der Jugend der erste wichtige Schritt in Richtung Medienzentrum. 

1990 wurde die Kulturwerkstatt e.V. als Träger der außerschulischen Jugendbildung und Jugendhilfe anerkannt. In den Jahren darauf wurden die Mädchenmusikwerkstatt (1992) und die Videowerkstatt (1998) gegründet. Die mobile Musikwerkstatt MOBI ging im Jahr 2000 an den Start. Im Jahr 2009 feierte die Kulturwerkstatt e.V. ihr 25-jähriges Jubiläum mit einem Festakt und buntem Programm für alle im Haus der Jugend.