Kategorien
Computerwerkstatt

Videopreis für die jüngsten Filmemacherinnen der Kulturwerkstatt

Beim Schü­ler­wett­be­werb 2010 Preisverleihung»Zeig was Du kannst!« des Medi­en­lan­des Baden-Würt­tem­berg beleg­ten die jüngs­ten Fil­me­ma­che­rin­nen der Kulturwerkstatt e.V. den 2. Platz in der Alters­grup­pe I (6-10 Jah­re).

Maxi­ne Burk­hardt, Loui­sa Con­radt, Anto­nia Mühleck und Alea Rol­ler ange­lei­tet von Caro­lin Hei­lig über­zeug­ten die Jury mit ihrem Bei­trag »Tan­go haut ab«.

Der Film »Tan­go haut ab« wur­de bereits in den Som­mer­fe­ri­en im Rah­men der »Geschich­ten­werk­statt« einem Pro­jekt der Kulturwerkstatt e.V. pro­du­ziert. Die Haupt­dar­stel­ler sind klei­ne Spiel­zeug­fi­gu­ren, die auf krea­ti­ve Art und Wei­se in Sze­ne gesetzt wur­den.
So lern­ten die jun­gen Fil­me­ma­che­rin­nen alles, was zu einem guten Film gehört: das Schrei­ben eines Dreh­buch, die Insze­nie­rung der ein­zel­nen Sze­nen, Fil­men, Schnei­den am PC, und das Nach­ver­to­nen.

Preisverleihung
Aus der Hand des Staats­se­kre­tärs Hubert Wicker vom Staats­mi­nis­te­ri­um Baden-Würt­tem­berg erhiel­ten die jun­gen Medi­en­ma­che­rin­nen dann ihren Preis.
Wir gra­tu­lie­ren den Preis­trä­ge­rin­nen für ihr Erst­lings­werk und wer weiß viel­leicht ist dies der Grund­stock für eine Kar­rie­re in Hol­ly­wood.